Allgemeine Fragen

Alle häufigen allgemeinen Fragen haben wir Ihnen nach "Informationen vor dem Kauf", "Informationen nach dem Kauf" und "Pflege und Reinigung des Schmucks" kategorisiert. Wir hoffen Ihre offene Fragen vorab beantworten zu können und Ihren Bestellvorgang somit zu vereinfachen.



Informationen vor dem Kauf


Wie lange dauert die Herstellung meines Schmucks?

Sobald wir Ihre Milch erhalten haben, benötigen wir für die Herstellung Ihres Schmucks ca. 2-3 Wochen. Bei Erhalt der Milch wird diese etikettiert und von uns in mehreren Schritten zu Ihrem individuellem Schmuck verarbeitet.


Was kostet mich der Versand?

Die Kosten für den Versand deines Schmucks findest du übersichtlich unter "Zahlung und Versand". Für Einkäufe über 100,- € ist der Versand europaweit kostenfrei.     


Kann ich den für mich angefertigten Schmuck zurückgeben?

Nein. Da es sich hier um individuell angefertigte Produkte, aus von Ihnen eingeschickten Materialien handelt, fällt das Widerrufsrecht weg.


Fertigen Sie auch Schmuckstücke ohne Muttermilch an?

Unsere Spezialisierung liegt auf der Modellierung von Muttermilch. Gerne nehmen wir nach Absprache auch andere Aufträge an. In jeder Muttermilchform können Haare, Nabelschnur oder Plazenta eingearbeitet werden. Weitere Naturmaterialien wie Asche, Blüten etc. sind nach individuelller Absprache möglich.


Kann ich meine Bestellung stornieren?

Ja! Allerdings nur solange die Muttermilch uns noch nicht erreicht hat. Bei Erhalt fangen wir direkt an deine Muttermilch zu konservieren, um direkt mit der Herstellung deines Schmucks zu beginnen. Ihre Stornierung senden Sie uns bitte an folgende E-Mailadresse: info@milk-design.com.


Nehmen Sie kundenspezifische Aufträge an?

Wir personalisieren Ihren Schmuck durch die Wahl der Produktvarianten, Edelmetalle, Kettenlänge und individuellen Gravuren. Darüber hinaus kann man die Anzahl und Größe der Muttermilchperlen in jedem Produkt modifizieren, oder eine Haarsträhne künstlerisch einarbeiten lassen.

 

Sie suchen das besondere "Etwas" oder haben eigene Schmuckvorstellungen?

 

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an info@milk-design.com mit folgenden Angaben:

 

- gewünschtes Produkt, Form oder Idee

- gewünschte Größe (Abmaße)

- ggf. Vorlagen, Skizzen oder Beispielbilder

 

Ihre Unikat werden ausschließlich für Sie angefertigt und werden nicht in unseren Online-Shop aufgenommen.


Kann ich eine Muttermilchperle oder einen Anhänger ohne Kette erwerben?

Standardmäßig werden bei uns Anhänger und Kette als Set verkauft. Selbstverständlich können Sie die Anhänger oder Muttermilchperlen zum Auffädeln kaufen. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte unter info@milk-design.com.



Informationen nach dem Kauf


Wie versende ich meine Muttermilch oder Haarsträhnen?

Sie benötigen 15 - 20ml Muttermilch, 3 Muttermilchzipbeutel und einen Luftpolsterumschlag. Ihre Muttermilch gießen Sie in einen Muttermilchzipbeutel hinein und lassen die Luft so gut es geht entweichen. Den Beutel beschriften Sie bitte mit Ihrem Namen. Danach falten Sie den Beutel zusammen und verpacken ihn in 2 weitere Muttermilchbeutel.


Eine Haarsträhne kann zusätzlich in jede Muttermilchperle eingearbeitet werden. Dafür brauchen wir eine Strähne, die ca. 2 cm lang und 0,5 cm breit ist. Diese wickeln Sie in Alufolie ein und beschriften Sie auch mit Ihrem Namen.


Im nächsten Schritt packen Sie Ihre Muttermilch (und eventuell die Haarsträhne) in einen Luftpolsterumschlag und verschicken das Ganze, per Post an folgende Adresse:

 

milk-design GbR

Badstraße 2

15344 Strausberg



Pflege und Reinigung des Schmucks


Braucht mein Schmuck eine besondere Pflege?

Unser besonderer Erinnerungsschmuck wird mit Liebe und Sorgfalt, auf der Grundlage von Vertrauen, persönlichen und natürlichen Elementen handgefertigt. Daher bedarf es entsprechender Sorgfalt. Bitte beachten Sie für eine lange Lebensdauer folgende Punkte:

  • Für den Verbleib des Glanzes vermeiden Sie bitte direkten Kontakt mit Wasser, Haarspray, Parfüm, Cremes, Ölen, Reinigungsmitteln und anderen chemischen Substanzen.
  • Bitte schützen Sie Ihren Schmuck vor übermäßigem Schwitzen z.B. beim Sport, Schlafen, in der Sauna oder an hitzestarken Sommertagen. Vermeiden Sie außerdem lange direkte Sonneneinstrahlung, damit es zu keiner Farbveränderung des Schmucks kommt.
  • Zur Reinigung genügt ein einfaches weiches Tuch. Damit Ihrem einzigartigen Schmuckstück ein langes Leben blüht, bedarf es einer sorgfältigen Handhabung.